Nadelfreie & nachgefragte Carboxy CO2 Therapie!

Kosmetisch zertifiziertes Produkt – Nur für den professionellen Bedarf erhältlich.

Carboxy besteht aus einem Gel, welches mit Gas versetzt ist.
Das Gel wird zuerst aufgetragen.
Im Anschluss wird die Gesichtsmasken, ebenso versetzt mit CO2, aufgelegt.

Die chemische Reaktion ist hörbar durch ein Zischen, spürbar durch ein leichtes Brenngefühl auf der Haut.

Damit das Gas nicht Austritt, während es 20 Minuten einwirkt, sollte das Gesicht mit Folie oder Wickeln umhüllt werden. So wird der verdampfen des Gases verhindert und es kann direkt in die Hautschicht eintreten.