SOMA — Bodyformer mit Radiofrequenz & Vakuum

 1.300,00

Packungsinhalt:

  • Ein SOMA Bodyforming Gerät

  • Eine Gratis Körperöl

SOMA – Bodyforming mit vier Funktionen:
  1. Vakuum
  2. Radiofrequenz
  3. LED
  4. UV Licht

 

Versand : Der Versand in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist kostenlos. Für alle anderen Lieferkosten Informationen informieren Sie sich bitte hier unter [Zahlung & Versand]

Kategorie:

Beschreibung

 

SOMA

Bodyformer mit Radiofrequenz & Vakuum

 

 

 

 

Funktionen 

  • Radiofrequenz (RF): 3-stufiges System 
  • Vakuum: 3-Stufen, dadurch erzielt es eine bessere RF-Wirkung
  • LED: ROT-Lichttherapie für die Hautoberfläche
  • UV: Desinfektionsfunktion, die zur hygienischen Lagerung beiträgt

1. Radiofrequenz: 

3 verschiedene Stufen zur Bodyforming Behandlung mittels Radiofrequenz. Dabei handelt es sich um ein Verfahren, bei dem hochfrequenter Strom im Gewebe in Wärme umgesetzt wird (Diathermie). Die Radiofrequenz zählt zu den bereits bekannten und erprobten Methoden. Dabei wird mit einer erhöhten Temperatur behandelt. Aufgrund der Erhitzung des Gewebes wird eine Neubildung von Kollagenfasern angeregt. Kollagenfasern sind verantwortlich für ein straffes Hautbild. Da diese sich im Laufe der Zeit abbauen muss dieser Prozess aufgehalten werden die Fibroblasten angeregt werden neues Kollagen zu bilden. Dies ist die Aufgabe der Radiofrequenz.

  Anwendungsgebiete: 

  • Behandlung der Elastizität der Haut 
  • Anregung der Kollagen-Neubildung 
  • Verkürzung der Kollagenfasern (Straffungseffekt)
  • Einfluss auf Fettzellen 

Was macht Radiofrequenz?

„Die Radiofrequenz-Methode wurde in den 80er Jahren entdeckt und erforscht von einem italienischen Arzt, welcher die Behandlung für sehr effektiv befand. Auch heute ist es eine wissenschaftlich erforschte Methode mit wenig Nebenwirkungen, die als sehr effektiv gilt. Die Radiofrequenz wurde aus einem Zufall heraus entdeckt. Das besondere war, dass die Anwendung der wärmenden RF die Hautstruktur besonders strafft. Daher ist die Anwendung besonders geeignet und beliebt bei Cellulite, Schwangerschaftsstreifen, Fettpölsterchen, schlaffer Haut, Falten oder sogar Narben.

Wie funktioniert RF?

  RF arbeitet mit Radiowellen, Diese können verschieden lang sein und somit weiter in das Gewebe eindringen.


 
                                                                                                                               

“Eine der häufigsten Problemzonen von Mann und Frau ist der Bauchbereich. Fast alle wünschen sich eine straffere Haut sowie einen flacheren Bauch. Diese Körperzone kann sehr gut mit dieser Methode behandelt werden. Dabei dringt die Radiofrequenz bis zu 10 cm tief in das Gewebe, wo sie auf Fibroblasten und Fettzellen stößt. Die erzeugte Wärme bringt die Fettzellen förmlich zum Schmelzen. Gleichzeitig wird die Neubildung von Kollagenfasern durch die Aktivierung der Fibroblasten angeregt, was langfristig zu einer Straffung des Bindegewebes führt.”

Quelle: Beauty Forum Artikel
 
   Level 1  Level 2  Level 3
Temperatur an Behandlungsstelle 37°C  39,3°C    45,4°C  

                                                                                                                                

2. Vakuum

3 Stufen des Vakuum steigern die Wirkungsweise der Radiofreqenz. Es ensteht ein sogenannter Synergieeffekt. Die Haut wird angesaugt mittels starkem Unterdruck und somit kann der spezifische Körperteil intensiv behandelt werden. Durch das Ansaugen der Haut, können auch die tiefliegenden Hautschichten stimuliert werden. 

3. LED

Das rote LED Licht behandelt gezielt die Oberfläche Ihrer Haut.     

4. UV

Die automatische Hygiene Funktion, welche auch dabei hilft, das Gerät zu desinfizieren.

Weitere, SOMA unterstützende Produkte:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SOMA — Bodyformer mit Radiofrequenz & Vakuum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.